Richtig bewerben: Checkliste für Ihre Jobentscheidung In meiner Blog-Rubrik „Richtig bewerben“ erhalten Sie verschiedenste Tipps zur Jobsuche, angefangen von der Erstellung überzeugender Bewerbungsunterlagen bis hin zum Verhalten im Vorstellungsgespräch oder im Assessment Center.  Sie haben ein Jobangebot erhalten und müssen nun eine Entscheidung fällen? Ich gebe Ihnen heute mit dieser kleinen Checkliste ein paar Fragen an die Hand, die.. weiterlesen →

Richtig bewerben: „Wo stehen Sie in den nächsten 5 Jahren?“ In meiner Blog-Rubrik „Richtig bewerben“ erhalten Sie verschiedenste Tipps zur Jobsuche, angefangen von der Erstellung überzeugender Bewerbungsunterlagen bis hin zum Verhalten im Vorstellungsgespräch oder im Assessment Center.  Heute geht es um die beliebte Frage im Vorstellungsgespräch „Wo stehen Sie in den nächsten 5 Jahren?“ Diese Frage wird immer mal.. weiterlesen →

Richtig bewerben: Wie reagiere ich am besten, wenn der Interviewpartner nur von sich redet? In meiner Blog-Rubrik „Richtig bewerben“ erhalten Sie verschiedenste Tipps zur Jobsuche, angefangen von der Erstellung überzeugender Bewerbungsunterlagen bis hin zum Verhalten im Vorstellungsgespräch oder im Assessment Center.  Heute geht es darum, wie Sie am besten regieren können, wenn der Interviewpartner nur von sich redet. Eine.. weiterlesen →

Was sind Ihre Stärken?  Schreiben Sie doch mal spontan drei Ihrer Stärken auf – und es gibt bestimmt mehr als drei 🙂 … Ist Ihnen die Antwort leicht gefallen? Oder haben Sie erst einige Zeit darüber „gebrütet“? Meiner Erfahrung nach finden viele Personen tatsächlich erst nach einigem Nachdenken eine Antwort auf diese Frage. Andere können.. weiterlesen →

Tipp der Woche: Auszeichnung von stellenonline.de erhalten In meiner Blog-Rubrik „Richtig bewerben“ erhalten Sie verschiedenste Tipps zur Jobsuche, angefangen von der Erstellung überzeugender Bewerbungsunterlagen bis hin zum Verhalten im Vorstellungsgespräch oder im Assessment Center. Schnuppern Sie doch gleich mal rein – mein Tipp der Woche! Dieser Artikel wurde ausgezeichnet! stellenonline.de hat einen Artikel meiner Rubrik „Richtig bewerben“ als Top-Artikel.. weiterlesen →

Richtig bewerben: Was tun bei einem Missgeschick? In meiner Blog-Rubrik „Richtig bewerben“ erhalten Sie verschiedenste Tipps zur Jobsuche, angefangen von der Erstellung überzeugender Bewerbungsunterlagen bis hin zum Verhalten im Vorstellungsgespräch oder im Assessment Center.  Mit diesen Last Minute Tipps können Sie direkt vor dem Start Ihres Auswahlverfahrens für ein bisschen Ruhe und Entspannung sorgen: Gleich wird es ernst! Sie.. weiterlesen →

Richtig bewerben: Was tun bei einem Missgeschick? In meiner Blog-Rubrik „Richtig bewerben“ erhalten Sie verschiedenste Tipps zur Jobsuche, angefangen von der Erstellung überzeugender Bewerbungsunterlagen bis hin zum Verhalten im Vorstellungsgespräch oder im Assessment Center.  Alle bisherigen Beiträge habe ich nun für Sie in einer Übersicht zusammengestellt. Klicken Sie einfach im PDF-Dokument auf den entsprechenden Link, und Sie gelangen direkt.. weiterlesen →

Richtig bewerben: Was tun bei einem Missgeschick? In meiner Blog-Rubrik „Richtig bewerben“ erhalten Sie verschiedenste Tipps zur Jobsuche, angefangen von der Erstellung überzeugender Bewerbungsunterlagen bis hin zum Verhalten im Vorstellungsgespräch oder im Assessment Center.  Heute geht es darum, wie Sie sich nach einem Missgeschick verhalten können.  Wie im schlechten Film Bei der Begrüßung sprechen Sie Ihren Interviewpartner mit falschem.. weiterlesen →

Interview mit Dr. Franka Welz von hr-iNFO zum Thema erfolgreiche Bewerbungen In der aktuellen Wochenendsendung „Job“ von hr-iNFO geht es schwerpunktmäßig um Bewerbungen speziell für MINT*-Ausbildungsberufe. Die Hürden für weibliche Bewerber um Ausbildungsplätze, speziell in männlich dominierten Branchen, sind besonders hoch. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Wissenschaftszentrums Berlin für Sozialforschung. Frauen haben demnach in.. weiterlesen →

Durch Abgrenzung und „Nein sagen“ zieht man bewusst Grenzen in verschiedenen Lebens­bereichen und lässt belastende Situationen oder energieraubende Personen nicht so nah an sich heran. Abgrenzung ist damit eine Schlüsselkompetenz, um gesund und handlungsfähig zu bleiben. Beherrscht ein Mensch die Fähigkeit zur Abgrenzung, unterstützt er damit seine körperliche, seelische und geistige Gesundheit. Mit meinem INTERVIEW I BUCH I PROJEKT gehe ich diesem.. weiterlesen →